Dr. med. Christian Rapp

Medizin-Studium

  • Universität Hamburg
  • Approbation Ärztekammer Hamburg 1990

Promotion

  • Fachbereich Immunologie in Hamburg: "Expression monozyten-/makrophagenassoziierter Antigene auf Bronchialkarzinomzellen unterschiedlicher Differenzierung", 1991

Facharztausbildung

  • AK Wandsbek, Hamburg
    • Innere und Pathologie
  • BSD DRK Frankfurt a.M., Institut Kassel, Transfusions- und Labormedizin
  • St. Petri-Hospital, Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, Warburg
  • St. Agnes-Hospital, Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, Bocholt
  • Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, 1999

Fachärztliche Tätigkeit

  • Niedergelassen seit 2000 in Bocholt
  • in Rees seit 2011 (Zweigpraxis)
  • seit 2002 in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Langer

Spezialisierung

  • Ernährungs- und Präventionsmedizin
  • Kinder- und Jugendgynäkologie

Weiterbildung

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Deutsche Menopause Gesellschaft e.V.
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendgynäkologie e.V.

Innere Medizin/Fachärztliche Tätigkeit'